Führen im HomeOffice

In den letzten Wochen hat Deutschland einen Crashkurs in Sachen Remote Arbeit gemacht. Große Firmen waren darauf gut vorbereitet, mittlere und kleinere Teams mussten schnell Erfahrungen sammeln – mit Skype, Video, Rufumleitung, VPN-Bandbreiten etc.

 

Und nun arbeiten Teams verteilt, wo sie bisher gewohnt waren, sich in direkter Kommunikation auszutauschen. Keine leichte Aufgabe für Führungskräfte. Diese Herausforderung wird in den nächsten Wochen und vielleicht ja auch noch darüber hinaus bestehen. Daher haben wir einmal einige Kolleginnen und Kollegen gefragt, wie sie bei ESSAI die Leistung des Teams optimal gestalten…

Führen im HomeOffice (PDF, 575 KB)