ESSAI-Marktdaten-Cockpit

Mehrwerte durch das BNetzA-Monitoring

Service-Hotline:
Simon Kujawski

+49 (0)89 96 05 79 76

simon.kujawski@essai-ag.com

 

Energieversorger erheben jedes Jahr aufs Neue eine steigende Anzahl standardisierter Kennzahlen für die Bundesnetzagentur. Das BNetzA-Monitoring fordert hohen Aufwand, hat für Energieversorger aber nur einen geringen Nutzen, da der tatsächliche Wert der erhobenen Daten aktuell nicht verfügbar ist. Beispielsweise werden die Unternehmensdaten nicht mit Vergleichsdaten der relevanten Wettbewerber in Smart Data überführt. Genau diese Informationen können den Entscheidern im Vertrieb aber eine ideale Grundlage für die zukünftige Ausrichtung bieten.

 

Das ESSAI-Marktdaten-Cockpit ermöglicht durch hochwertige Datenaufbereitung und Marktvergleiche strategische und operative Mehrwerte. Die eigenen Daten werden dabei für den Vertrieb klar und übersichtlich strukturiert. Das Cockpit zeigt die Entwicklung des Unternehmens im Verlauf der Jahre über Zeitreihen auf und setzt diese ins Verhältnis zu anderen Energieversorgern. Die Lokalisierung von Stärken und Schwächen ermöglicht somit eine echte Standortbestimmung. Auf Grundlage der Analyse werden Mehrwerte im Vertrieb generiert, welche die operative Steuerung unterstützen.

 

ESSAI übernimmt sowohl die Bündelung der Ideen und Wünsche der Teilnehmer im Bereich der Kennzahlen als auch die mehrwertschaffende Auswertung sowie Darstellung der Ergebnisse. Energieversorger profitieren von der einmaligen Chance, die Entwicklung des Online-Tools maßgeblich mit zu beeinflussen. Die dahinterstehende Verwendung eines pragmatischen Werkzeugs für die Optimierung der Vertriebs-Steuerung erfolgt für den Energieversorger vollkommen ressourcenschonend. Eine vertrauliche und anonymisierte Verwendung der Vergleichsdaten wird zu jeder Zeit sichergestellt.